Theatre and Performance

 
Work With Against – The Flexible Zombie Pop Project
A Theatre Performance by Collective Sure Sud

Uraufführung im »i-camp/neues theater münchen« am Donnerstag, 3. April 2014, 20:30 Uhr.

Ein Wechselspiel aus Bühnen- und Leinwandgeschehen, Live-Musik und assoziativen Animationen, Bildmontagen und Klangcollagen..

Verschlingt der Kapitalismus seine Töchter und Söhne? Nein, er beschäftigt sie in Projekten und Netzwerken. Das Resultat ist der fortwährende Kampf mit sich selbst, die Suche nach Identität und Perspektive – und nach immer neuen Projekten. In der Performance »Work With Against – The Flexible Zombie Pop Project« begibt sich Collective Sure Sud auf einen grellen Trip in die Welt der Selbstoptimierung.

Mit Ralph Auckenthaler, Sarah Dorsel, Werner Härtl, Sophie Hechler, Sven Keller, David Langer, Caix Motamo, Julia Neuhaus, Frank Christopher Schroeder

Inszenierung: Collective Sure Sud
Idee und Konzept: Ralph Drechsel
Text- und Bühnenfassung: Ralph Drechsel, Fabian Stallknecht

Work With Against – The Flexible Zombie Pop Project, — Ralph Drechsel

Work With Against – The Flexible Zombie Pop Project, — Ralph Drechsel